BÄRBEL STOLZ - TOLLER ARSCH TOUR 2020

Alte Mälzerei in Mosbach
Donnerstag, 26.03.2020 um 20:00 Uhr
Veranstalter: Provinztour

BÄRBEL STOLZ - TOLLER ARSCH TOUR 2020


Als „Die Prenzlschwäbin“ ist sie in der Comedywelt durchgestartet. 2020 lässt sie die Fiktion hinter sich und tritt als Bärbel Stolz auf – ganz nahbar, ganz neu, ganz unverfälscht, mit viel Intelligenz, Humor und einem tollen Hintern.

Als Prenzlschwäbin begann 2015 die Karriere von Bärbel Stolz in der deutschen Comedy-Szene. Mit ihrem Alter Ego hat Bärbel Stolz den Berliner Besserverdienern mit schwäbischem Migrationshintergrund eine Stimme gegeben. Nun lässt sie die Kunstfigur hinter sich und tritt fortan als Bärbel Stolz auf.

In ihrem Bühnenprogramm „Toller Arsch“ geht es um das Leben als Frau in der Großstadt. Als Heldin des eigenen Lebens muss eine Frau die unterschiedlichsten Rollen spielen: Mutter, Hausfrau, irgendwie emanzipiert – aber bitte immer sexy – Karrierefrau, Geliebte, beste Freundin, Feministin, Therapeutin, Sex-Expertin, Superheldin...Kein Problem, man ist ja wandelbar.

Aufmerksam beobachtet Bärbel Stolz einen neuen Trend in Sachen Liebe: Reihenweise trennen sich die Frauen um sie herum von ihren Partnern. Nach Jahren als Brutstätte des Neo-Bürgertums wandelt sich der Prenzlauer Berg zum Single-Spielplatz. Co-Parenting und Polyamorie, Patchworkfamilien, die sich online zusammenfinden... ist das vielleicht das Glück 2.0? 

Endlich richtig aufleben, Zeit für sich haben, sich neu entdecken und die eigene Instagram-Timeline mit beneidenswerten Fotos und Wohlfühl-Hashtags fluten? Das will Bärbel Stolz auch. Raus aus diesem Hamsterrad, rein in das Projekt erfolgreiche Trennung! Zumindest auf Probe? Wie eine Fastendiät, Intervall-Trennung oder so?

Über Frauenrollen, Männerrollen, Kindersorgen, Lebensträume und Enttäuschungen und das Warten auf den Moment, in dem endlich einmal alles stimmt, wo die Checkliste abgehakt ist und es nichts mehr zu korrigieren und optimieren gibt. In kleinen Episoden, die liebevoll, boshaft und überspitzt die Probleme der modernen Großstadt-Mutter behandeln, begleiten wir Bärbel Stolz auf ihrem Weg.

Karten gibt es in Mosbach bei der Tourist Information,  bei den Geschäftsstellen der Tageszeitungen sowie bei den bekannten Vorverkaufsstellen und online auf www.provinztour.de.

Ticket Hotline 0 62 61 / 91 88 11.

Rollstuhlfahrerplätze und Eintrittskarten für Menschen mit 100% Schwerbehinderung sowie der gleichzeitigen Notwendigkeit einer Begleitperson sind ausschließlich bei Provinztour unter Tel. 07139/547 oder ticket@provinztour.de erhältlich.

Kinder unter drei Jahren haben grundsätzlich auch in Begleitung eines Erwachsenen keinen Zutritt.